headbg.jpg

Es ist endlich so weit. Der Alte Markt erhält seine nagelneue und sparsame LED-Lichterkette.

Heute wurde die mit 500 LEDs bestückte, rund 250 Meter lange Lichterkette am Alten Markt installiert. Damit leistet die Interessengemeinschaft Alter Markt e.V., die dieses Projekt gestartet hat und sich auch um die Finanzierung bemüht, einen wertvollen Beitrag zur Einsparung von elektrischer Energie. Die Kette verbraucht mit rund 1000 W nur noch etwa ein Fünftel der alten Lichterkette mit herkömmlichen Glühlampen.
(Für die Finanzierung der knapp 3000 € werden auch weiterhin Spenden angenommen.)

Damit kann der Alte Markt in diesem Jahr zu Weihnachten wieder leuchten!

Unterstützt durch die Stadt Halle, dem Stadtmuseum und dem Lichthaus, werden unter diesem Lichtermeer viele Aktionen für Kinder stattfinden. Der Märchenwald wird in diesem Jahr ebenfalls wieder hier zu finden sein. Und zum Verweilen lädt ein Stand mit Crêpes, Glühwein, Kinderpunsch und anderen Naschereien ein.

 

Am 22. Oktober eröffnete das Geschäft "Ellen Blumensehnsucht" am Alten Markt 25.
Damit können sich alle Anwohner und Gewerbetreibenden über ein neues Blumengeschäft in unmittelbarer Nähe freuen.

Die Interessengemeinschaft gratulierte nachträglich in Vertretung der Vorsitzenden Claudia Rohrbach mit Kaffeespezialitäten der ansässigen Kaffeerösterei und einem Gutschein für Kaffee und Kuchen des avecio Café Shops. Vielen Dank an dieser Stelle an die Sponsoren (Herr Grebenstein und Herr Helling).

Auch in diesem Jahr haben wir wieder 3 Gewinner vom Alten Markt.

1. Platz: Mohren-Apotheke (Reilstraße 134)
1. Platz: Mode Klaußnitzer (Schmeerstraße 1)
2. Platz: Klunkerfisch (Kuhgasse 7)
3. Platz: Kinderstübchen (Alter Markt 29)

Das Gewinner-Essen

  • 1
  • 2
  • 3

Vom 27. Mai bis 12. Juni finden die Händelfestspiele 2016 statt (www.haendelfestspiele-halle.de).
Aus diesem Anlass findet auch in diesem Jahr wieder der Schaufensterwettbewerb statt. Ziel ist es, unsere Innenstadt zur Zeit der Händelfestspiele für die Besucher Halles thematisch zu schmücken.
Das Thema 2016 lautet "Geschichte - Mythos - Aufklärung".

Anmeldung zum Schaufensterwettbewerb

Alle Händler der Innenstadt können sich dafür bis zum 20. Mai 2016 bei der Stiftung Händel-Haus Halle mit folgendem Formular anmelden:

Antragsformular herunterladen

 

Preise für die Händler als Anreiz:

1. Preis: Tickets für das Abschlusskonzert der Händel-Festspiele
2. Preis: ein Einkaufsgutschein von Galeria Kaufhof
3. Preis: ein Mittagessen für 2 Personen im Dorint Hotel
4. Preis: ein Brunch für 2 Personen im Dormero
5. Preis: ein Präsentkorb von Kathi
6. Preis: ein Präsentkorb von Harzer Blasenwurst
7. Preis: ein Gutschein von dessous am alten markt

Die Preisverleihung findet am 8. Juni statt.

Das Thema 2016 lautet "Geschichte - Mythos - Aufklärung".

Im Rahmen des Frühjahrsputzes 2016 in Halle haben Mitglieder der Interessengemeinschaft Alter Markt e.V. die Litfasssäule neu gestrichen.

Im Rahmen der Aktion Frühjahrsputz 2016 in Halle konnte die Interessengemeinschaft Alter Markt e.V. dank einer Spende der HWGmbh wieder die Bepflanzungsaktion mit weißen und roten Geranien durchführen. Insgesamt wurden rund 150 Pflanzen an Händler und Anwohner ausgegeben. Darunter sind auch 16 um den Alten Markt ansässige Händler.

  • S.Lorenz_Höhne
  • W.Fleischer_W.Herning
  • W.Herning_S.Lorenz

Seit heute befindet sich eine Baustelle auf dem Alten Markt.

Nach Aussage eines Mitarbeiters des ausführenden Unternehmens, ist der Grund für die Arbeiten vor der Kaffeerösterei / dem Army-Shop, der Rückbau der Fernwärme-Leitungen, die zum Alten Markt 1/2 führen.

Wann die Arbeiten abgeschlossen sein werden ist noch nicht bekannt.

Aufgrund der personellen Veränderungen bei HalleSpektrum.de blenden wir statt der News von HalleSpektrum.de nun die News von www.DuBistHalle.de ein.

www.DuBistHalle.de ist ein neues Projekt von Enrico Seppelt (www.seppelt.de). Auf den Internetseiten wird aktuell, objektiv und manchmal auch kritisch über die Geschehnisse in Halle berichtet.

Das Areal Schülershof soll innerhalb der nächsten Jahre Schritt für Schritt umgestaltet werden. Die Stadt Halle und das zuständige Architekturbüro möchte in diesen Prozess auch Anwohner und Gewerbetreibende mit einbeziehen.

Die Interessengemeinschaft Alter Markt e.V. wollte seinen Teil dazu beitragen und ein Anlaufpunkt für Ideen und Meinungen sein:
Gelegenheit zum Austausch und zur Aufnahme von Anregungen boten wir am Donnerstag, den 15.10.2015 gegen 19:30 Uhr im avecio Café Shop.

Die Ergebnisse des Ideenaustausches können Sie hier als PDF herunterladen.

Gemeinschaftliches Aufatmen.

Nachdem die Geschichte mit dem Eselsbrunnen von Halle durch ganz Deutschland ging und man als Hallenser schon jedes Mal, wenn man am Eselsbrunnen vorbei fuhr oder ging, zum Brunnen blickte, um zu sehen, was man dort heute wohl erblicken oder nicht erblicken möge, ist der gute alte Müllersbursche mit seinem Esel wieder an seinen Platz zurückgekehrt.


Bilder von der Aktion am 29.05.2015 wurden uns freundlicherweise von Doris Behm (Atelier Alter Markt 24) bereitgestellt:

  • 2015_05_29_2
  • 2015_05_29_3
  • 2015_05_29_4

Wir brauchen Spenden für die Umsetzung unserer Ideen.

Unser Spendenkonto:

IBAN:  DE45 8005 3762 1894 0294 76
BIC: NOLADE21HAL

Spendenquittungen können ausgestellt werden.

nova_logo.jpg

Professionelle Hochzeitsvideos / Hochzeitsfilme. Ihr Videograf aus Halle.

Frauentagsparty im avecio - Rannische Straße 23

Werbefilme für Ihr
Unternehmen